Magnetmenschen

https://corona-transition.org/untersuchung-fast-alle-geimpften-zeigten-eine-elektromagnetische-wirkung »Das European Forum for Vaccine Vigilance (EFVV) in Luxemburg wollte überprüfen, ob geimpfte Personen tatsächlich eine elektromagnetische Wirkung zeigen […] Amar Goudjil hat bei 30 geimpften und 30 ungeimpften Personen getestet, ob ein Magnet an den Schultern haften bleibt […] In der geimpften Gruppe haftete der Magnet bei 29 der 30 Personen ohne Schwierigkeiten …

Supermagnetisch

Nach der Covid-Impfung magnetisch am gesamten Körper. Unter Aufsicht von Ärzten im Krankenhaus überprüft. Das Video ist eine Kurzfassung mit untertitelter deutscher Übersetzung, das vollständige Original ist hier. Alle Videos von Stew Peters TV finden Sie hier. Und hier noch ein Link zur National Library of Medicine (NLM) der National Institutes of Health (NIH) in …

Lassen Sie sich magnetisieren

Inzwischen gibt es eine solche Vielzahl von Berichten, dass es sich nicht mehr leugnen lässt: Ein hoher Prozentsatz der mRNA-Vergifteten ist anschließend magnetisch. Argentinisches Fernsehen // Kompilation auf Bitchute // US-Amerikanischer Lokalsender. Auf Telegram findet sich eine unüberschaubare Zahl weiterer Belege. Der ungeheurlichste Hohn dabei ist, da man es nun einfach nicht mehr leugnen kann, …

Die, die wir nicht kennen

Viele Menschen glauben, hinter der Impfkampagne stecke nur Gier. Das ist verständlich, der Versuch, an normales und reguläres menschliches Verhalten glauben zu wollen. Doch haben Sie einmal folgendes überlegt…

Verborgene Motive

Bitte erlauben Sie mir, auf eine aktuelle Psy-Op der Kabale einzugehen, für die ich zugeben muss, dass ich befangen bin. Bei dieser Psy-Op geht es um Funktechnik incl. Satelliten, für globales schnelles Internet. Die “5G-Verschwörung”, sozusagen.

Ich bin du

“Ich nehme Gefallen an ihnen. Ich glaube, aus denen könnte was werden. Neue Freunde, verstehst du?” Nexim sah den Kommandanten des Forschungsschiffs an. “Was ich vorschlage, lass uns eine Präsenz hier errichten. Wir bleiben hier, sehen nach ihnen, greifen ihnen da und dort unter die Arme, und wenn die Zeit gekommen ist, nehmen wir sie mit zu den Sternen.”

Mit dem Licht der Wahrheit gegen den Drachen des Dunkels

Stefan Magnet hat einen Nerv getroffen, und jetzt schlägt das System zurück. KommAustria will seinen Sender AUF1 TV verbieten. Das ist einfach zuviel Wahrheit, die er mit seinen umfangreichen und vollständig dokumentierten Recherchen aufgedeckt hat, und dem System und seinen Bütteln ist klar, dass bei etwas derart Satanischem 99,99% der Menschen auf gar keinen Fall mitmachen wollen.

Der Drache mit dem Mäuseherz

Zu hoffen, dass Putin oder auch Trump uns vor den globalistischen Menschenschlächtern retten werden, ist zwar verständlich, denn in der Not greift man nach jedem Strohhalm. Aber es ist naiv. Beide spielen nur Theater und dienen den gleichen Herren. Sie werden nur benutzt, um das alte Hütchenspiel aufzuführen, mit welchem die Kraft der Seele des Menschen betäubt werden soll.

Diese Botschaft muss in die Welt

Es ist sehr schwer, sich überhaupt der gedanklichen Möglichkeit zu stellen, dass eugenische Globalisten die gesamte menschliche Rasse unter ihre Fuchtel zwingen, sie genetisch umbasteln und unfruchtbar machen wollen. Noch schwerer ist es, sich der mühsamen und aufwändigen Recherche zu unterziehen, um die vielen, vielen Beweise dafür zu untersuchen und sie aber von der massiven Desinfo der Bösen zu scheiden. Und am allerschwersten ist es, Gesicht zu zeigen; gegen das reine Böse dieser Welt aufzustehen, die eigene Angst vor den ekligen und unbeschreiblich gemeinen Sadisten zu überwinden, und seine Mitmenschen vor der schrecklichen Gefahr durch massenmörderische und finaler Hybris verfallene Plutokraten aufzuklären und zu warnen.

Die Grünen Khmer

Grün und rot sind nach der Farbenlehre von Goethe, und einigen anderen Farbenlehren, Komplementärfarben, quasi die zwei Seiten einer Medaille bzw. von weißem Licht. Und wenn man der Sprachkotze von Habeck, Baerbock, Roth und Konsorten aufmerksam zuhört, so scheinen die Grünen tatsächlich die gleichen mörderischen Ziele zu verfolgen, wie die Roten Khmer in Kambodscha – die für ihre Ideologie das halbe kambodschanische Volk getötet haben (und über jede einzelne Tat, sogar über jede einzelne Foltermaßnahme präzise Buch geführt haben, so dass das alles vollständig belegt ist). Denn immerhin, der Menschenhass der Grünen kennt keine Grenzen, sie scheinen sich geradezu darauf zu freuen, wenn im nächsten Winter wegen ihrer komplett idiotischen Energiepolitik viele sterben müssen, und es ist ihnen dabei auch egal, dass ihre kurzsichtigen Luftschlösser von vorneherein zum Scheitern verurteilt sind und sie der Natur damit massiven Schaden zufügen.

Die Hungerspiele der Hochfinanz

https://www.rubikon.news/artikel/die-mangel-luge »[…] wird allseits proklamiert, den Menschen stünde eine Nahrungsmittelknappheit ins Haus. Dabei sprechen die Zahlen der weltweiten Ernten und der Rohstoffgewinnung eine ganz andere Sprache. Alles was nötig ist, um die Menschen zu ernähren, ist in Hülle und Fülle vorhanden.« Ich habe bereits mehrfach darüber geschrieben, dass die seit 52 Jahren (Gründung des “Club …

Suizidale Psychose

https://www.achgut.com/artikel/der_sonntagsfahrer_die_intelligenz_wende »Der Aggregatzustand eines Teiles der Bevölkerung und seiner Repräsentanten in dieser Region wechselte in den letzten 30 Jahren von “ganz vernünftig” in “vollkommen bekloppt”. Jetzt sind die Deutschen komplett umgepolt. Die Intelligenzwende ist vollzogen, das Land in einem Zustand grenzenlosen Irreseins. »Die Region gilt in anderen Teilen Europas und der Welt mittlerweile als geschlossene Anstalt mit offenen …

Destruktive Diskussion

Sie haben hier im Blog kaum etwas davon gelesen, weil ich die Diskussion überflüssig wie einen Kropf finde. Inzwischen führt sie aber zu einer Spaltung im Widerstand, und ich glaube, Sie haben ein Recht darauf zu erfahren, wie ich darüber denke. Die Rede ist von der “Es gibt keine Viren”-Theorie. Der bekannteste Protagonist dieser Theorie …

Verschwörungspraktiker

»Letztendlich sind die mRNA-“Impfungen” ein Beispiel dafür, GENTHERAPIE zu verkaufen. Ich sage immer, hätten wir vor zwei Jahren die Öffentlichkeit, die Menschen gefragt, ob sie sich eine Gen- oder Zelltherapie in ihren Körper injizieren lassen würden, hätten wir wahrscheinlich eine 95%ige Ablehnungsrate gehabt. Ich glaube, diese Pandemie hat jedermann die Augen für Innovationen geöffnet, wie …

Verzweifelte Vertuschung

Die eklige Hetzjagd auf die Ungeimpften (Sicherheitskopie lokal hier / mehr Informationen zum Sprecher des Videos) zeigt nur wieder einmal, wie an so vielen Beispielen zuvor, dass die Systemlinge, die sich gehorsam die unerprobte und ultragefährliche Gentech-Plörre reinjagen lassen, schlicht und einfach nicht ihr Hirn benutzen können oder wollen. Denn die Geimpften brauchen die Ungeimpften, …

Kollateralnutzen

https://ef-magazin.de/2021/09/15/19034-beginn-einer-totalitaeren-technokratie-warum-dieser-merkwuerdige-drang-zur-impfung-aller-menschen »[…] möchte ich eine Antwort auf die Frage geben, die bereits viele Kommentatoren gestellt haben: Warum dieser “merkwürdige” Drang, unbedingt alle Menschen zu impfen? Wieso “die ganze Welt”? Denn aus medizinischer Sicht ergibt das nachweislich keinen Sinn […] Es geht bei diesen Massenimpfkampagnen nicht um ein Virus. Es geht nicht um eine “Pandemie”. Es …

Hals in der Schlinge

In diesem Video sehen Sie Forschung zu TMS (Transkranielle Magnetstimulation). Durch ein starkes Magnetfeld kann ein Daumen oder ein Zeh zum Zucken gebracht werden, eine Sprachbehinderung induziert werden, und vieles mehr. Das funktioniert, weil Magnetismus und Elektrizität eigentlich nur unterschiedliche Erscheinungsformen der gleichen Energie sind, und ein von außen wirkendes Magnetfeld deshalb in die elektrischen …

Mörderische Menschenfreunde

Sie sagen, sie wollen sich für die Schwachen einsetzen. Aber obwohl Kinder keine Pandemietreiber und völlig ungefährdet sind, foltern sie die Kinder mit Masken, Abstand, Tests und Angstmache. Sie sagen, sie wollen die Alten schützen. Aber ihre grausamen Maßnahmen treiben die Alten in den Suizid und verhindern trotzdem nicht, dass die Alten sterben, jedoch einsam …

Die Totbastler

https://corona-transition.org/eilmeldung-gen-praparate-mit-todlichen-inhaltsstoffen-verunreinigt »Die Menschheit wird im Dunkeln gelassen, was die technologischen Prozesse, die negativen Auswirkungen auf die Körperzellen, vor allem aber was die möglichen magnetotoxischen, zytotoxischen und genotoxischen Nano-Bio-Interaktionswirkungen auf die Blut- und Körperzellen betrifft.« Dr. Robert O. Young hat die Corona-Impfstoffe mit den modernsten Instrumenten und Präparationsprotokollen untersucht. Überall das hochgiftige Graphenoxid, das an Nervenzellen …

Niemand hat so viele Tränen

https://odysee.com/@FreieMedien:d/Stew-Peters—Karen-Kingston:f Karen Kingston, ehem. Pfizer-Mitarbeiterin, spricht bei Stew Peters über die Graphen-Agenda der Covid-Impfstoffe. Als sie herausfand, was in den Impfungen ist, und was es bewirkt, hat sie “so viel geweint wie eine Frau nur weinen kann”. Dies ist die deutsch übersprochene Fassung. Falls Sie das englische Original vorziehen, Sie finden es hier. Ansonsten, ich …