Auch in Italien nichts als Lügen

https://www.rubikon.news/artikel/italiens-medizin-rebellen

»Italienische Ärzte, die mit Erkrankten zu tun hatten, bestätigen, was kritische Stimmen schon lange vermutet haben: Covid 19 ist nicht schwerwiegender als andere saisonale Coronaviren‘. Nicht alle Toten, von denen die Rede war, waren wirklich ‚Corona-Tote‘. Mit dem Verweis auf Corona wurde die Behandlung anderer Krankheiten sträflich vernachlässigt. Und vieles mehr. Der Appell der Unterzeichner an Italiens Spitzenpolitiker: Eine gründliche Untersuchung der zahllosen Fehlleistungen ist notwendig — und die sofortige Aufhebung eines Notstands, dem keine entsprechende ‚Not‘ mehr zugrunde liegt.«

Italienische Ärzte wenden sich in einem offenen Brief an die Politik und fordern einen Corona-Untersuchungsausschuss; nach welchem auch in Deutschland immer vernehmlicher gerufen wird auch von politischen Parteien (AFD und FDP), es fehlen nur noch 8 Stimmen im Bundestag um die Einrichtung eines solchen Ausschusses erzwingen zu können.