Die Diktatur nimmt Gesicht an

https://www.journalistenwatch.com/2020/10/30/pandemie-vorwand-plant/

»Dass interessierte politische Kreise somit ausgerechnet zu einer Zeit [31. Juli 2020], da die Pandemie fast verschwunden war, Gedankenspiele zu einer möglichen Verschiebung der Bundestagswahl 2021 anstellten, auffälligerweise kurz bevor dann die ‚Testorgien‘ durch massenhafte Ausweitung der PCR-Tests (die mit den Reiserückkehrern begonnen hatten) anliefen, ist erstaunlich und äußerst ‚hellsichtig‘. Bekanntlich wurde damals wenig später in die ‚zweiten Welle‘ übergeleitet, die dann erst zur vorsorglichen Absage fast aller Großveranstaltungen von CDU-Parteitagen über Weihnachten bis Karneval nächsten Jahres führte. Wer konnte zum damaligen Zeitpunkt ahnen oder wissen, dass womöglich die Bundestagswahl im September 2021 verschoben werden müsste?«

Erst testet man wie verrückt alles was bei drei nicht auf den Bäumen ist. Wenn dann die gewünschte Horrorzahl von positiv Getesteten (man kann es nicht oft genug sagen: das heißt weder infiziert, noch krank, noch ansteckend – sondern nur, dass ein paar Proteinschnipsel gefunden wurden ohne weitere Aussage über deren Gefährlichkeit); wenn also die gewünschte Horrorzahl erreicht ist, sperrt man das ganze Land wieder ein.

Sodann jedoch ergeht Anweisung, nur noch symptomatisch Erkrankte zu testen, und schon fallen – selbstverständlich – die Positivzahlen, und die Propaganda lobt den Lockdown als dafür ursächlich… Auch lässt sich dieses Spielchen (solange die Menschen dumm genug gehalten werden können) beliebig oft wiederholen, denn die Pandemie darf niemals enden, weil sie den in Angst vor den Menschen Zitternden die ekelhaft missbrauchte Macht sichert.

Um die benötigten Horrorbilder zu bekommen, die dürren Zahlen mit Panik anzufüttern, schreckt man selbst vor blankem Mord nicht zurück; jegliche guten Nachrichten, die den Ängstlichen Trost spenden könnten, werden hingegen systematisch unterdrückt.

Damit man sich dem Urteil des Volkes für solchen Frevel nicht zu stellen hat, überlegt man nun, wie man denn die Wahlen verschieben… und am Ende abschaffen kann?

Außerdem ist es dringend erstrebt, den Menschen das Denken zu verunmöglichen, mit sinnlosen und verrückten Maßnahmen. Ja, man fordert die Menschen sogar dazu auf, die Logik abzuschaffen, auf dass sie sich brav jeder noch so abwegigen Maßnahme fügen.