Immer mehr Gegenwind

https://www.journalistenwatch.com/2020/09/16/drosten-lauterbach-soeder/

»Der Gegenwind wird stärker: Langsam macht jenseits der Straße, fernab von ‚Querdenkern‘ und Freiheitsrebellen eine neue Front gegen den Corona-Irrsinn der Politik mobil, der sich zunehmend Fachleute, Eliten und einflussreiche Kreise anschließen. Die Nervosität wächst – und die Geduld des Establishments, immer derselben Katastrophenpriestern zuzuhören, geht zur Neige.«