„Land“, das ist nur ein anderer Name für „Gefängnis“

https://www.wochenblick.at/kurz-corona-vorbild-israel-sperrt-buerger-im-1-000-meter-radius-ein/

»Wir erinnern uns: Erst als […] das Corona-Virus nach allen vorangegangen Warnungen längst in Österreich eingeschleppt war, schwenkte die Regierung auf die mittlerweile jedem in Theorie und Praxis bekannte, restriktive Lockdown-Politik um. Doch es waren nicht die verstörenden Bilder aus China und auch nicht die Schreckensszenarien aus Italien, die den Bundeskanzler im Vorjahr zur restriktiven Corona-Politik motivierten.«

Sie müssen zu diesem Artikel wissen, dass Israel bereits 15% seiner Bürger geimpft hat und damit auf der Welt führend ist. Trotzdem ist das Land inzwischen schon im dritten „Lockdown“ mit immer noch krasseren Bestimmungen, nur mehr 1 KM Bewegungsradius z.B.

Wenn es eh egal ist, ob wir uns impfen lassen oder nicht, weil unsere Heimat sowieso in ein gigantisches Freiluft-KZ verwandelt wird, dann sollte man sich das Risiko der Genspritze wohl besser ersparen.