Schleichender Abbau

https://vera-lengsfeld.de/2020/10/17/corona-und-der-schleichende-abbau-unserer-verfassungsmaessigen-rechte/

»Heute kam zum dritten Mal eine Horromeldung über steigende Neuinfizierten-Zahlen. Diese Zahlen werden wieder nicht eingeordnet […] Während die Öffentlichkeit mit solchen Meldungen eingeschüchtert wird, vollzieht sich hinter ihrem Rücken ein Abbau von verfassungsmäßigen Rechten.«

Vera Lengsfeld, wichtige Akteurin der „Wende“ 1989 und profilierte Bürgerrechtlerin, über den Betrug mit den Corona-Testzahlen und wie er benutzt wird, schleichend und heimlich eine Diktatur zu errichten.

In diesem Zusammenhang ist es aufschlussreich, wie selbst höchst intelligente und mathematisch gebildete Menschen nicht in der Lage sind, den krassen Denkfehler* des sog. „Inzidenz-Werts“ zu erkennen. Denn hier werden zwei nicht verbundene Bezugsgrößen durcheinander geworfen, was die Tür zu Manipulation sperrangelweit öffnet. Sehen Sie, diese „Inzidenz“ bedeutet „So-und-soviel Infizierte pro 100.000 Einwohner“. (Das alleine ist in sich bereits eine Lüge, denn der Test sagt nur, dass Bruchstücke des Virus gefunden wurden, nicht ob jemand infiziert, krank oder ansteckend ist).

Die Anzahl der positiv Getesteten ist jedoch eine Kennzahl, die sich (nur) aus der Anzahl der Tests ergibt, und die Testanzahl hat rein gar nichts mit der Bevölkerungszahl (einer Stadt, einer Region, etc.) zu tun. Die beiden Bezugsgrößen sind per se völlig unkorreliert.

Und genau an diesem Punkt setzt der Betrug an. Um irgendeine Stadt oder Region in den Lockdown zu schicken, muss man deshalb nur ausreichend oft testen, und fertig. Denn hinzu kommt ja noch das Problem der Falsch-Positiv-Tests, die alleine schon ausreichen, um die – absurd niedrig gewählten – Schwellwerte zu überschreiten, wenn man nur genügend oft testet.

Und noch erstaunlicher ist, dass das auch überall genau so beschrieben wird, »Durch die gestiegene Testanzahl sei es auch immer wahrscheinlicher, dass der Inzidenzwert überschritten wird«, und trotzdem begehrt niemand dagegen auf, wie eklig wir belogen und hinters Licht geführt werden.

*) »[Berechnung der Inzidenz] Es werden alle gemeldeten Neuinfektionen der jeweils zurückliegenden sieben Tage addiert […] Die Summe wird durch die Einwohnerzahl der Stadt geteilt […] Danach wird dieser Wert mit 100.000 multipliziert – das ist alles.«