Sie wissen, was sie tun

https://systematischgesund.de/gesundheit/impfen/sex-verbot/

»Das Corona-Virus ermöglicht vieles, was bisher undenkbar schien. Die geplante Corona-Impfung toppt das noch locker. Schon der Faktencheck zur Corona-Impfung zeigte einige Probleme und Risiken. Die Konsequenzen, wie Einschränkungen beim Sex, sind vielen nicht bewusst. Obwohl unabhängige Experten auf die Gefahren der neuen RNA-Impfstoffe hinweisen. Aber die Impfstoff-Hersteller wissen darum.«

Wenn es nur darum gehen würde, dass zulasten der Gesundheit der Bevölkerung riesige Gewinne eingefahren werden sollen, dann wäre das schlimm genug. Doch was geplant ist, das ist außerdem ein gigantisches Gen-Experiment am Menschen, dessen Risiken bis hin zur völligen Extermination unserer Spezies reichen.

Überhastet, ohne ausreichende Tests, gegen alle bisherigen – sehr negativen – Forschungsergebnisse. Die reichen „Eliten“ wollen eine Zukunft mit KI und Robotern, und das ganz für sich alleine – garantiert lässt sich von denen keiner mit dem mRNA-Dreck vergiften. Nein, der ist nur für das breite Volk, welches den Dienern des Teufels lästig geworden ist und das man jetzt für verzichtbar hält.

Doch die Zeit ist nun schon sehr nah, da die Menschenseele erkennen wird, dass vielmehr selbstsüchtige, eingebildete und grausame Führergestalten völlig überflüssig sind. Der Bogen ist überspannt, und in blasphemischer Überheblichkeit hat man sich sein eigenes Grab geschaufelt. Jetzt ist Schluss.