Verdienstnachweis

Im Hitlerstaat war das Hören von „Feindsendern“ mit der Todesstrafe bedroht, in der DDR das Westfernsehen mit Gefängnis. Es ist also völlig folgerichtig, dass der „freie Westen“ nun den russischen Sender RT auf allen Plattformen sperrt. Wo kämen wir denn hin, wenn Ihnen erlaubt wäre, sich eine eigene Meinung zu bilden.

Odysee jedoch spielt nicht mit, Sie können weiterhin den Live-Stream von RT deutsch hier empfangen:

https://odysee.com/@RTDE:e/LiveTV:0

Anmerkung, zum Titel: „Nur der fürchtet sich vor Verachtung, der sie auch verdient.“ (François de La Rochefoucauld)