Der große Vorwand

https://consortiumnews.com/2020/11/24/diana-johnstone-the-great-pretext-for-dystopia/

»In fact, World Economic Forum founder Schwab was already energetically hyping the Great Reset, using climate change as the triggering crisis, before the latest coronavirus outbreak provided him with an even more immediate pretext for touting his plans to remake the world.«

„Tatsächlich hat Schwab, der Gründer des Weltwirtschaftsforums, den Great Reset bereits energisch gehypt und den Klimawandel als Auslöser der Krise benutzt, bevor der jüngste Ausbruch des Coronavirus ihm einen noch unmittelbareren Vorwand lieferte, um seine Pläne zur Neugestaltung der Welt zu propagieren.“

Die Autorin Diana Johnstone hat den hocherfreuten Erguss „Covid-19: The Great Reset“ des unheimlichen Klaus „Blofeld“ Schwab gelesen. Sie erkennt Corona darin als nur einen weiteren Vorwand, der Schwab äußerst gelegen kommt, um seine Weltbeherrschungs-Phantasien und seine Pläne zur Abschaffung der menschlichen Spezies (vermittels Transhumanismus / Verschmelzung Hirn – Nanoroboter) endlich umsetzen zu können. Sie finden eine sehr gute deutsche Übersetzung hier, vielen Dank an „TheBlogCat.de“.

Es ist schier unglaublich, wieviel Macht diese durch niemanden gewählten Akteure im Hintergrund ausüben. Alle Politiker tanzen brav nach ihrer Pfeife, reißen die Demokratie nieder und schleifen die Bürgerrechte, wenn Herrchen das befiehlt. Wie ehrlich ist eigentlich unsere Politik? Sind Demokratie, Grundrechte, Mitbestimmung, Gewaltenteilung, Rechenschaftspflichten eigentlich mehr als Schönwetterblabla – oder in Wahrheit nur nette Verpackung für knallharte Unterdrückung und Ausbeutung?

Es wird immer deutlicher und schmerzlich offensichtlicher, was unsere vielleicht nur dilettantische, viel wahrscheinlicher aber gesteuerte Politik betreibt, das ist nichts weiter als Veruntreuung und Verrat. Und in einer geradezu verzweifelten Flucht nach vorne („Angriff ist die beste Verteidigung“) greift man nun nach dem Strohhalm einer Pseudo-Pandemie, um endgültig eine völlig unmenschlich brutale Diktatur zu errichten?