Dummköpfe des Bösen

https://www.schildverlag.de/2021/08/19/die-beweise-sind-unmissverstaendlich-die-covid-impfstoffe-sind-fehlschlaege/

»Jetzt, plötzlich, weil er klar das verordnete Narrativ der mRNA demontiert, ist der geniale Erfinder und Forscher plötzlich „umstritten“ und ein Spinner, aber seine mRNA-Technik wird fleißig benutzt, obwohl er so verrückt und ahnungslos ist?

»Dr. Malone beschreibt, wie er von einem Schulabbrecher, der angestellt ist, um „Fehlinformationen“ bloßzustellen, also alles, was von der offiziellen Darstellung abweicht, „überprüft“ und „entlarvt“ wird. Und stellt fest: Wir haben den Punkt in unserer Absurdität erreicht, an dem angesehene Wissenschaftler von fachfremden, halbgebildeten Dummköpfen zensiert werden.«

Es ist immer die Wahrheit, die zensiert wird. Denn die Lüge kommt früher oder später von alleine ans Licht.

Allerdings wird es später, wenn die Wahrheit zensiert wird.

Und deshalb sind es auch immer nur die Lügner, die zensieren. Sie hoffen nämlich, damit genug Zeit zu gewinnen, um die böse Frucht ihrer Lügen ernten zu können.

Da im Falle des Covid-Frevels diese böse Frucht jedoch ein unbeschreiblich grausamer Massen-Humanozid an Milliarden von Menschen ist, ist jeder der Gerechten dieser Erde vom Schöpfer gerufen, die Wahrheit so schnell und weit als ihm möglich zu verbreiten. Und glücklicherweise leben wir in einer Zeit, in der es eine schier unüberschaubare Zahl von alternativen Sendekanälen gibt, welche die „Eliten“ (des Bösen), trotz all ihrer Bemühungen dafür, noch nicht unter Kontrolle bringen konnten. Jeder von Ihnen hat deshalb viele Möglichkeiten, viele zu erreichen. Und auch jedes Gespräch beim Bäcker oder mit dem Nachbarn hilft.

Die Uhr tickt. Täglich kommen nun schon Tausende von Impfschäden und Impftoten ans Licht (falls Sie dazu mehr wissen möchten: hierhierhierhier).

Und werden erst die geplanten Auffrischungsimpfungen auch noch erzwungen, dann wird es noch schlimmer. Man wird das Massensterben aber ganz, ganz sicher auf irgendein neues Virus oder eine Mutation schieben, und ausgerechnet die Impfverweigerer verantwortlich machen wollen – wo doch gerade die Impfverweigerer der lebende und beste Beweis sind, dass die Corona-mRNA-Genpfuscherei das schrecklichste Verbrechen der Geschichte ist.

Wo der Teufel das Haupt erhebt, wird Böses für heilig verehrt.