Gefährlichkeits-Auffrischung

Das ist aus dem RKI-Lagebericht von heute, Seite 29. Es belegt, wer „geboostert“ ist hat mittlerweile ein sogar höheres Corona-Risiko als zweifach Geimpfte.

Dazu passend musste Lauterbach kürzlich zugeben, dass auch nach der dritten Injektion des mRNA-Gengifts Menschen schwer an Covid erkranken und auch versterben:

Doch das sind alles nur Nebelkerzen, mit welchen die Paladine des Teufels verzweifelt zu vertuschen versuchen, dass es das höllische gentechnische Experiment ist, durch das die Menschen inzwischen in großer Zahl an Impfschäden schwer erkranken und immer mehr deshalb sterben müssen:

Was an uns mit dem Virus-Theater versucht wird, ist in Wahrheit die Rekodierung des menschlichen Erbguts. Aber das ist unmöglich, gegen Milliarden Jahre der Evolution, und deshalb müssen nun so viele schrecklich leiden und auch sterben für den Albtraum der ultimativen Kontrolle der menschlichen Spezies.

Es sind Gates, Fauci, Schwab und ihre Führer in den Schatten, die diesen Alb träumen, weil sie furchtbare Angst vor uns haben – weil sie hoffen, wenn wir alle auf Knopfdruck steuerbare Roboter geworden sind, dass sie dann endlich wieder besser schlafen können.

Nun. Die werden schon wissen warum sie soviel Angst haben.