Monster unter unserem Bett

https://odysee.com/@Brittsche:2/Amazing-Polly-Pfizers-Inside-Man:d

„Amazing Polly“ aus Ontario in Kanada ist eine Wahrheitskämpferin der ersten Stunde. Sie ist schon ewig dabei, hat das böse Spiel schon lange vor Covid durchschaut. Ich kann das nur bewundern. Wieder und wieder gegen Denkfaulheitswände aus bornierter Überheblichkeit anzurennen, und dennoch niemals den Mut und das gute Herz zu verlieren, das ist schwer. Polly ist eine wunderbare Frau, fast alles von ihr ist einfach großartig. Hier finden Sie ihre Webseite, und hier geht es zu ihrem BitChute-Kanal.

Viele Videos von Polly werden von Brittsche deutsch übersetzt (vielen Dank!). Dies ist Brittsches Kanal auf Odysee. Auch das Video im ersten Link dieses Beitrags ist von ihr deutsch übersprochen, das englische Original ist hier. Im Video geht es um die Kaperung der Pharma-Industrie und der Gesundheitsbehörden durch die grausamen Raubtiere der philanthropischen eugenischen Impfmafia, und zwar am konkreten Beispiel von Fernando Polack. Und, Junge, Junge, ist das ein „Früchtchen“… sein Vorbild scheint Jason aus „Freitag der 13.“ zu sein.

Eine unüberschaubar lange Blutspur von in skrupellosen Experimenten ermordeten Kindern hinter sich, sitzt er wie die Spinne im Netz und drängt einer naiven und gutgläubigen Menschheit immer noch schrecklichere Gifte auf. Wenn Sie also wissen möchten, wie so ein hochrangiger Teufelsdiener in der Realität aussieht und handelt – Polly zeigt es Ihnen.

Die Dinge sind an sich sonnenklar, und so sonnenklar geworden in den letzten Jahrzehnten, dass die Kabale mittlerweile in allergrößter Angst vor uns* ist. Trotzdem will und will die große Mehrheit der Menschen unbedingt weiterschlafen und weigert sich standhaft, die Situation unserer Spezies zur Kenntnis zu nehmen. Man möchte anscheinend dringend und verzweifelt im rosaroten Märchenland bleiben, alles andere wäre ja anstrengend.

Oder… vielleicht ist es doch eher wie bei einem Kind, das Angst vor Monstern hat und deshalb stur die Hände vor die Augen hält. Würde es die Hände nur herunternehmen, würde es sogleich sehen: Da ist gar kein Monster. Da ist nur Dreck den man herauskehren muss.

*) uns – die überwältigende Mehrheit der Menschen; die, die aufrichtig und edelmütig darum strebt, der Seele Des Universums ein Wohlgefallen zu sein – mithin, 99% der Menschheit