Der Teufel trägt Weißkittel

https://www.zerohedge.com/covid-19/worrying-me-quite-bit-mrna-vaccine-inventor-shares-viral-thread-showing-covid-surge-most

Dr. Robert Malone, Erfinder der mRNA-Technologie, ist ziemlich beunruhigt. Die Daten zeigen inzwischen zweifelsfrei, dass die Covid-Infektionszahlen am stärksten in den Ländern steigen, die die höchsten Impfraten aufweisen.

Die Gengiftspritze hilft nicht nur nichts gegen Corona. Sie macht Menschen sogar anfälliger dafür, sich die Drosten-Grippe zuzuziehen. Und wer geimpft ist, und mit einem der häufigen Durchbruchereignisse eben trotzdem an Covid erkrankt, hat sogar ein drastisch erhöhtes Risiko, daran zu versterben, als ein Ungeimpfter, der daran erkrankt.

Die Massenvernichtungswaffe „Corona-Impfung“ ist also viel gefährlicher und weitaus tödlicher, als es verlautbart wird.

Wir werden von A – Z belogen.

Lassen Sie es mich ausbuchstabieren: Die „Impfung“ hilft nicht gegen Delta und auch gegen die anderen Varianten nicht. Im Gegenteil, Geimpfte haben sogar ein höheres Risiko, sich mit der Delta-Variante zu infizieren. Außerdem, wer geimpft ist, und Delta bekommt, hat eine sechsmal höhere Gefahr, schwere Verläufe zu erleiden oder daran zu sterben, als ein Ungeimpfter es von Delta hat.

So, und was ist nun die überall herumposaunte Reaktion der Politik auf den Anstieg der Delta-Fälle?

Alle müssen sich impfen, so schnell als möglich, und vor allem die Kinder – die doch absolut Null Risiko durch Corona haben, aber ein sehr hohes von gravierenden Nebenwirkungen oder gar des Todes durch diese experimentelle Genmanipulation.

Verstehen Sie, warum ich sage, es sind brutale Massenmörder in einem totalen Vernichtungskrieg gegen das eigene Volk?