Wahnhafte Logik

https://www.rubikon.news/artikel/die-logik-hinter-dem-wahn

«Mit Gesundheitspolitik hat dies nichts zu tun, es ist die Auslieferung der menschlichen Gesundheit an wirtschaftliche Interessen. Dem Einhalt zu gebieten, ist quer durch die politischen Lager zum Gebot der Stunden geworden.»

Jeder Mensch verfügt über ein kostenlos zu seiner Geburt mitgeliefertes und sehr leistungsfähiges Verteidigungssystem gegen Krankheiten: das Immunsystem. In vielen Jahrmillionen der Evolution optimiert – selbst Fische verfügen über ein Immunsystem, also ist das Immunsystem weit älter als der Mensch – ist es zu einem äußerst hochwertigen Garanten des Überlebens einer Spezies geworden.

Dieses erstklassige System, welches uns die allerbesten Überlebenschancen bietet auch gegen COVID19, soll nun ersetzt werden durch ein technokratisches Chemie- und Gift-Regime – weil das prima Geschäftschancen bietet. Also wird über das Immunsystem in der Corona-Krise kaum gesprochen; wir sollen denken, nur eine Impfung könne uns schützen. Denn an den Maßnahmen, das Immunsystem zu stärken – wie Sonne, Wald, Bewegung an frischer Luft, usw. -, würden die üblichen verdächtigen Räuberbarone nicht verdienen können.

Doch das Wohl der Räuberbarone scheint ja mittlerweile das Einzige zu sein, worum es auf diesem Planeten noch geht.